Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Harry Potter Japan japanisch kochen Kurzgeschichten lesen Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powermetal Powerwolf Rezension Rezept schreiben Sommer song sound Sunday Sound SundaySound Urlaub Video Weihnachten

Mein Senf zu: Yakuza goes Hausmann

Sei gegrüßt.

Letzte Woche habe ich dir von einem neuen Anime erzählt, auf den ich mich freue. Ich habe mir die erste Folge direkt am Donnerstag in meiner Pause geschaut.
Ich dachte, heute könnte ich doch sehr gut meine Senf dazu schreiben, wie mir der Anime denn nun gefällt.
Also, here we go ;)

HandlungDatenBesetzung
Der legendäre Yakuza-Kämpfer alias „der unsterbliche Drache“ verlässt die Unterwelt und widmet sich fortan als Hausmann voll und ganz seinen häuslichen Pflichten.

– Quelle: Inhaltsbeschreibung auf Netflix (Stand: 14.04.21, 08:25 Uhr)
Originaltitel  極主夫道  ( ごくしゅふどう / Gokushufudō )
Produktionsland  Japan
Erscheinungsjahr (Original)  2021
Spieldauer  ca. 15-20 Minuten pro Folge
Folgen / Staffeln  5 Folgen in einer Staffel (pro Folge 6 Mini-Episoden)
Genre  Slice of Life, Comedy
FSK  ab 6
Regie  Chiaki Kon
Studio  J.C.Staff

Die deutschen Sprecher:innen konnte ich bisher nicht herausfinden. Wenn du da mehr weist, sag mir gerne Bescheid. Ich ergänze den Beitrag einfach später.

Figur Sprecherin Japanisch Sprecherin Deutsch
Tatsu  Kenjiro TSUDA
Miko  Shizuka ITO
Masa  Kazuyuki OKITSU
Torajiro  Yoshimasa HOSOYA
Hibari Torii  Atsuko TANAKA
Gin  M.A.O.

Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: 5-Minute Dungeon

Sei gegrüßt.

Die wenigsten Spiele, die man zwar mit zwei Spielern spielen kann, die aber nicht explizit für zwei Spieler ausgelegt sind, machen wirklich Spaß zu zweit. Irgendwie fehlt immer was. Heute möchte ich ein Spiel vorstellen, dass eine gute Lösung gefunden hat, mit dieser Problematik umzugehen und das daher sowohl zu zweit, als auch mit mehr Spielern Spaß macht.

Allgemeine Infos

VerpackungstextAllgemeine InfosMaterial
5-Minute Dungeon ist das temporeiche, kooperative Echtzeit-Spiel für wahre Helden. Stellt euer Team zusammen und ab geht’s in den Dungeon. Monster, Hindernisse und fiese Endgegner warten dort auf euch. Pro Level habt ihr nur 5 Minuten Zeit – sprecht euch ab und nutzt bedacht eure Spezialfähigkeiten oder ihr werdet kläglich scheitern. Nur die wenigsten schaffen es, den finalen Dungeon-Overlord zu besiegen. Seid ihr bereit?

Titel  5-Minute Dungeon: Wahre Helden gegen die Zeit
Verlag  Kosmos
Alter  ab 8 Jahren
Spieler  2 – 5 Spieler
Dauer  5 Minuten je Level
Erscheinungsjahr  2017
Autor  Connor Reid
Gestaltung  Alex Diochon

    • 5 Boss-Tableaus
    • 5 Helden-Tableaus (doppelseitig = 10 verschiedene Helden)
    • 5x 40 Helden-Karten (rot, gelb, blau, grün, lila)
    • 40 Dungeon-Karten
    • 10 Quest-Karten
    • Spielanleitung

Zusätzlich benötigt man einen Timer, den aber jeder auf seinem Handy hat.

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: A Young Doctor’s Notebook

Werbung || Rezensionsexemplar

Sei gegrüßt.

Vor einiger Zeit bekamen wir auf der Arbeit einen Newsletter von Polyband. Für unsere Buchhandlung war das weniger interessant, aber für mich als Bloggerin dafür umso mehr.
Ich fragte ein Rezensionsexemplar an und habe es tatsächlich erhalten.
Jetzt habe ich die Serie, die ich auf Blue Ray erhielt durchgeschaut und möchte meine Eindrücke mit dir teilen.

An dieser Stelle vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplare an Polyband.
Die Rezension gibt meine ehrliche Meinung wieder. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Antiquarian Bookshop Biblia’s Case Files

Sei gegrüßt.

Du weiß schon einiges über mich – zwei Dinge weißt du mit Sicherheit auf jeden Fall: Ich bin Japan total verfallen und ich liebe Bücher.
Jetzt habe ich etwas gefunden, was beides mit einander verbindet. Und nein. Ich meine jetzt keine japanischen Bücher – dieser Erkenntnis würde ich sicher keinen Blogbeitrag widmen. Vielmehr handelt es sich um eine Serie, die ich dir heute ans Herz legen möchte. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Hanamikoji

Sei gegrüßt.

Mein Freund und ich versuchen einmal in der Woche einen Analog-Abend zu machen. Also ein Abend an dem wir nicht fernsehen oder am Rechner/an der Konsole zocken. Da wir beide auch Brett-/Karten-Spiel-Fans sind, passt das. Es gibt nur einen Nachteil: Die meisten Spiele machen dann doch erst ab mindestens 3 Spielern Spaß – und immer nur „Magic: The Gathering“ oder Schach ist ja wohl auch nicht das Wahre…

Zum Glück habe ich vor einiger Zeit Hanamikoji entdeckt. Wenn du also auch nach Zwei-Spieler-Spielen suchst, habe ich heute einen Tipp für dich. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Sei gegrüßt.

Ich habe dir vor zwei Wochen ein paar Kinofilme vorgestellt, die ich gerne noch sehen möchte dieses Jahr. Den ersten davon kann ich jetzt schon von meiner Liste streichen und ich möchte dir gerne berichten, wie mir der Film gefallen hat. Die Rede ist von „Das Haus der geheimnisvollen Uhren“. Lesen Sie den gesamten Eintrag »