Erlebt Archive

Urlaub auf Menorca – Mallorcas kleine Schwester

Posted 2. Juni 2022 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Vor rund vier Jahren war ich mit meinem Freund – mittlerweile Mann – auf Mallorca. Die Insel an sich war schön, aber mir wurde es immer unbehaglicher zu Mute. Und besonders nach der Reise wuchs meine Abneigung gegen diese Art des Massentourismus.

Nach zwei Jahren Pandemie, dem damit verbundenen Stress auf der Arbeit und nach dem Hochwasser letzten Sommer, wollte ich aber dieses Jahr endlich nochmal „so richtig“ Urlaub machen. Mein Kriterium war: „Ich möchte eine Palme sehen!“
Gesagt, getan.

Menorca Küste Lesen Sie den gesamten Eintrag »

2 Comments so far. Join the Conversation

Sei gegrüßt.

Der Sommer steht vor der Tür. Für die meisten bedeutet das auch gleichzeitig Urlaub. Auch wir machen dieses Jahr noch mal so richtig Urlaub. Mein Kriterium war „Ich möchte eine Palme sehen“ – und so entschieden wir uns nach einigem hin und her schließlich für Menorca.
Ja, ich weiß, da müssen wir hinfliegen, aber leider (!!!) ist Zugfahren in den Süden deutlich teurer, sonst hätte ich das bevorzugt. Wie man aber trotzdem nachhaltiger Urlaub machen kann, indem man auf einige Kleinigkeiten und einfache Dinge achtet, dazu möchte ich dir heute ein paar Tipps geben.

Das Urlaubsziel an sich – Wer die Wahl hat, hat die Qual

Für mich war nach der letzten Erfahrung vor vier Jahren klar, dass ich nicht wieder nach Mallorca möchte, obwohl die Gegend an sich wirklich sehr schön ist. Massentourismus ist einfach nicht die richtige Wahl, weder für die Natur, noch für die Kultur des Urlaubslandes – und somit auch nicht für mich, da ich beides sehr schätze.
In der Zeitschrift „greenLIFESTYLE“ las ich vor einer Weile einen Artikel über Menorca (Ausgabe 4/2021). Im Gegensatz zu ihrer großen Schwester Mallorca, wurde Menorca von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Etwa die Hälfte der kleinen Insel steht unter Naturschutz. Massentourismus mit diesen gigantischen Hotelklötzen ist also kaum möglich. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

{Erlebt} Globaler Klimastreik 24.09.2021

Posted 30. September 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Die Bloggerin mit einem Demo-Schild im Hofgarten Bonn. Auf de mSchild steht "Wir stehen auf dünnem Eis..."Vergangenen Freitag war wieder globaler Klimastreik.
Hier in Deutschland war das besonders wichtig, da es die letzte Chance vor der Bundestagswahl war, um nochmal laut für den Klimaschutz zu werden. Ich bin in Bonn bei der Demo dabei gewesen – und um ehrlich zu sein, war das meine allererste Demo überhaupt (egal zu welchem Thema).

Die Demo begann mit ein paar Reden und ein bisschen Musik im Hofgarten.
Großen Respekt an die 10- sowie die 15-jährige Rednerin, die sich vor tausenden Menschen auf die Bühne gestellt haben!
Die Musik kam vor der Demo von Haller. Klang richtig gut. Hab ich direkt mal auf Spotify abonniert ^^‘ Lesen Sie den gesamten Eintrag »

1 Kommentar. Beteiligen Sie sich an der Diskussion

Starkregen und Hochwasser – Ein persönlicher Bericht

Posted 22. Juli 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Ich halte normalerweise nichts davon, Tage als die besten oder schlechtesten meines Lebens zu bezeichnen – wer weiß schon was noch kommt – aber letzte Woche Mittwoch und Donnerstag dürften es doch recht weit nach oben in meiner Rangliste der schlechten Tage schaffen. Mittwoch letzte Woche, das war der Tag des verheerenden Hochwassers im Süden von NRW und Norden von RLP. Genau da wohne ich. Im Süden von NRW, unweit der Grenze zu RLP.

Der Anfang: Es hört ja gar nicht mehr auf zu regnen.

Mittwoch war ich ganz normal arbeiten. Ja, es regnete die ganze Zeit und definitiv auch nicht wenig, aber im Großen und Ganzen war es ein normaler Tag. Der Chef hatte einen Vertretertermin im Besprechungsraum im Keller, ich war oben im Laden und habe meinen Job gemacht.
Gegen späten Nachmittag habe ich Ware verräumt und wunderte mich über das laute Tropfgeräusch. Das konnte doch nicht draußen sein, dafür war es viel zu deutlich durch den Regen zu hören… Tja, war es auch nicht. Es hat reingeregnet. Hab den Chef hoch gerufen und wir haben alles soweit gesichert, wie es eben spontan möglich war. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

3 Comments so far. Join the Conversation

{Erlebt} Die drei ??? und der dunkle Taipan – Live in Köln

Posted 21. November 2019 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Seitdem wir vor fünfeinhalb Jahren live bei den drei Fragezeichen waren, stand für uns fest, dass wir das wiederholen müssen. Als dann vor gut einem Jahr Karten für „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ in den Verkauf gingen, haben wir uns gleich Karten für Köln gesichert.
Zum Glück, denn die Show war ausverkauft. Es gab sogar einen Zusatztermin einen Abend bevor wir in der Lanxess Arena waren. Ebenfalls ausverkauft. Ausverkauft, das bedeutet in der Lanxess Arena 14.000 Menschen. 14.000 Menschen, die eine Stimmung machen wie auf einem Rock Konzert. 14.000 Menschen, die gemeinsam ein Hörspiel abfeiern. Ein fucking Hörspiel!
Und ich verstehe es so gut. Ich bin ja eine von diesen 14.000. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

{Erlebt} Frankfurter Buchmesse 2019

Posted 24. Oktober 2019 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Am Montag hatte ich es angekündigt: Ich werde noch ausführlicher von der Buchmesse berichten.
Jetzt ist es aber gerade so, dass ich, als ich diesen Beitrag vorbereite (Dienstagnachmittag) einfach aufs Sofa unter die Decke möchte. Ich habe mir scheinbar erneut eine Erkältung eingefangen, darf aber diese Woche auf keinen Fall auf der Arbeit ausfallen. Also ist für meinen freien Tag heute (also Dienstag) Ruhe angesagt.

Trotzdem soll ja heute (diesmal Donnerstag – ich weiß verwirrend >.<) ein Beitrag kommen.
Die Tatsache, dass wir dieses Jahr von der Buchhandlung aus mit dem ganzen Team auf der Buchmesse in Frankfurt waren und fleißig Bericht erstattet haben, nimmt mir jetzt glücklicherweise etwas Arbeit ab. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar