Archiv nach Autoren

DarkFairy’s Gedanken 49 – Nur kurz…

Posted 29. Juli 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Heute gibt es keinen langen Beitrag. Ich habe nichts vorbereitet und schreibe erst Donnerstagmorgen.
Es ist aktuell einfach alles ein bisschen… ungewöhnlich. Wir wohnen unter der Woche bei meinen Schwiegereltern und am Wochenende bei meinen Eltern. Es gibt so einiges zu regeln und organisieren nach dem Hochwasser. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Montagsfrage: Tabuthemen?

Posted 26. Juli 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Ich fasse mich heute wirklich kurz, da ich finde, dass es zu der Frage nicht viel zu sagen gibt.
Außerdem möchte ich meinen freien Tag heute noch ein bisschen genießen. Ich werde mich gleich noch was zum Lesen raussetzen.

Antonia von Lauter & Leise fragte in der heutigen Montagsfrage folgendes:

Tabuthemen der Literatur?

Natürlich! Es kommt nur immer sehr darauf an, wie über Tabuthemen geschrieben wird.
Solange ein Werk nicht gegen geltende Gesetze und die menschlichen Grundrecht verstößt, ist in der Kunst alles erlaubt. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

#356 SundaySound – Vegan Style

Posted 25. Juli 2021 By therealdarkfairy

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Kaum eine Musikrichtung verkörpert für mich Sommer, Sonne und Lebensfreude so sehr wie Reggae.
Ich weiß durchaus, dass die Texte sehr oft sozialkritisch sind und nicht alles so sehr eitel Sonnenschein ist, wie es auf den ersten Blick – oder Ton ^^‘ – scheinen mag.
Vermutlich kommt mein Gefühl einfach auch daher, dass die Wurzeln des Reggae ja in Jamaika liegen – und wenn ich eine Region auf dieser Welt benennen müsste, die für mich für Sommer, Sonne und Lebensfreude steht, wäre es definitiv die Karibik. Tatsächlich ist die Karibik neben Japan eine von wenigen Regionen die ich gerne mal bereisen würde. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Starkregen und Hochwasser – Ein persönlicher Bericht

Posted 22. Juli 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Ich halte normalerweise nichts davon, Tage als die besten oder schlechtesten meines Lebens zu bezeichnen – wer weiß schon was noch kommt – aber letzte Woche Mittwoch und Donnerstag dürften es doch recht weit nach oben in meiner Rangliste der schlechten Tage schaffen. Mittwoch letzte Woche, das war der Tag des verheerenden Hochwassers im Süden von NRW und Norden von RLP. Genau da wohne ich. Im Süden von NRW, unweit der Grenze zu RLP.

Der Anfang: Es hört ja gar nicht mehr auf zu regnen.

Mittwoch war ich ganz normal arbeiten. Ja, es regnete die ganze Zeit und definitiv auch nicht wenig, aber im Großen und Ganzen war es ein normaler Tag. Der Chef hatte einen Vertretertermin im Besprechungsraum im Keller, ich war oben im Laden und habe meinen Job gemacht.
Gegen späten Nachmittag habe ich Ware verräumt und wunderte mich über das laute Tropfgeräusch. Das konnte doch nicht draußen sein, dafür war es viel zu deutlich durch den Regen zu hören… Tja, war es auch nicht. Es hat reingeregnet. Hab den Chef hoch gerufen und wir haben alles soweit gesichert, wie es eben spontan möglich war. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

2 Comments so far. Join the Conversation

Montagsfrage: Veränderter Stil?

Posted 20. Juli 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Die letzten Tage waren echt krass. Ich wohne ja im Süden von NRW und was da so los ist, kam zu genüge im Fernsehen.  Zum Glück bin ich selbst nur sekundär betroffen, aber darüber erzähle ich am Donnerstag etwas mehr. Heute möchte ich noch die Montagsfrage nachholen.

Heute fragt Antonia von Lauter & Leise stellvertretende für Jay von Bücher wie Sterne folgendes:

Hat sich dein Stil beim Verfassen von Blogbeiträgen/Rezensionen über die Jahre verändert?

Na, aber das hoffe ich doch. Ich mache das hier immerhin seit über acht Jahren. In der Zeit verändert sich ein Stil glaube ich zwangsläufig – und wenn es „nur“ der Feinschliff ist. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

#355 SundaySound – Furukizu (古傷)

Posted 18. Juli 2021 By therealdarkfairy

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Ich bin wirklich alles andere als ein Schlager-Fan. Japanische Schlager bilden da aber eine Ausnahme.
Aber gut, die kommen auch aus Japan, da bildet fast alles eine Ausnahme.

Ich mag einfach die unfassbar melancholische Stimmung in Enka-Liedern sehr gerne. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar