#377 SundaySound – Warriors Of The World United

Posted 23. Januar 2022 By therealdarkfairy

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Ich, Anfang Dezember 2021: Oh, cool! Feuerschwanz hat ein neues Video mit ein paar anderen coolen Socken zusammen.
*schaut sich das Video an und hört den Song*
Seltsam… irgendwie kommt mir das bekannt vor… Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Sechs vegane Magazine im Vergleich

Posted 20. Januar 2022 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Ich kaufe mir gerne ab und zu eines der vielen veganen Magazine. Leider vergesse ich ständig, welche ich davon mag und welche nicht, da ich sie eben nicht sehr regelmäßig lese.
Anfang Dezember stand ich mal wieder im Bahnhofsbuchhandel vorm Zeitschriftenregal, las Titelblätter und blätterte durch Magazine. Dann kam mir eine Idee und ich habe kurzerhand alle Zeitschriften, die vorrätig waren und in die Kategorie „veganes Magazin“ gehören, gekauft.

Mir kam nämlich der Gedanke, dass es dir ja vielleicht ähnlich geht wie mir: Das du gerne mal ein Magazin liest, aber einfach nicht weißt, welches der viele du wählen sollst. Daher habe ich 6 verschiedene Magazine genauer unter die Lupe genommen und für dich in einem Vergleich gegenübergestellt. Sicherlich sind das nicht alle veganen Magazine auf dem Markt, aber es waren eben alle die in dem Moment vorlagen. Irgendwo muss man ja anfangen ;-)

Folgende Magazine habe ich verglichen (Reihenfolge alphabetisch): Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

#376 SundaySound – Nachbeben

Posted 16. Januar 2022 By therealdarkfairy

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Alter! Das Video, der Style, der Text!
Alligatoah ist ein verdammtes Genie (und all seine Mitarbeiter auch)! Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Mein Senf zu: Rowan & Ash

Posted 13. Januar 2022 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Es gibt so Bücher, die einem direkt bei Erscheinen auffallen und um die man dann ewig herumschleicht. Das heutige Buch war so eines für mich.
„Rowan & Ash“ stand schon lange auf meiner Wunschliste, bevor ich es mir dann Anfang Dezember 2021 endlich gekauft habe und mich direkt hinein stürzte. Ich möchte dir das Buch heute etwas genauer vorstellen und dir auch verraten, wieso ich leider ein bisschen enttäuscht war.

Allgemeine Infos

KlappentextEckdaten
Cover von "Rowan & Ash" von Christian HandelSeit seinem dritten Lebensjahr ist Rowan O’Brien mit der Kronprinzessin von Iriann verlobt. Für seine Familie bedeutet die Heirat viel, versprechen sich die O’Briens mit der Verbindung doch eine Rückkehr an die Macht. Aber im Vorfeld der Hochzeit sorgen Gerüchte für Verstimmung: Rowans enge Freundschaft mit der gleichaltrigen Magierschülerin Raven wird von missgünstigen Stimmen aufgebauscht und großgeredet. Dabei empfindet Rowan nichts als Freundschaft für Raven. Die Wahrheit ist viel komplizierter: Rowan liebt keine andere Frau. Sondern den Königssohn Ash.
Cover von "Rowan & Ash" von Christian Handel

Titel  Rowan & Ash: Ein Labyrinth aus Schatten und Magie
Autor:in  Christian Handel
Verlag  Ueberreuter Verlag
ISBN  978-3-7641-7105-6
Seiten  416
Erscheinungsdatum  20.07.2020
Preis  17,95  € (Hardcover)

——
Stand: 10.01.22

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

#375 SundaySound – High School Never Ends

Posted 9. Januar 2022 By therealdarkfairy

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Kürzlich hatte ich nochmal Lust eher was punkiges denn was metaliges zu hören.
Ich habe mir also eine entsprechende Playlist auf Spotify angemacht und dabei den heutigen Songentdeckt. Die Band kenne ich natürlich, den Song kannte ich aber noch nicht. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Meine Lesestatistik 2021

Posted 6. Januar 2022 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Wie schon angekündigt, möchte ich – trotz „neuer“ Themenschwerpunkt hier auf meinem Blog – die Tradition mit meiner Lesestatistik des gerade beendeten Jahres als erster Hauptbeitrag im neuen Jahr aufrechterhalten.
Daher gibt es heute am 06.01.22 wieder ein paar Statistiken und Diagramme für dich. Es ist auch wieder ein neues Diagramm im Vergleich zum Vorjahr dabei ^^‘

Also los geht’s, damit wir dann 2021 auch abgehakt haben und uns neuen Dingen – bzw. Büchern – zuwenden können.

Challenges

In 2021 habe ich, anders als in 2020, an drei Lesechallenges teilgenommen: Dem Lesebingo von i am booksih, der Motto Challenge von Steffi (Steffis Bücherhöhle) und Wortmagie’s makabren High Fantasy Challenge vom Wortmagieblog.

Mein Erfolg bei den einzelnen Challenges war sehr unterschiedlich:
Beim Lesebingo habe ich wieder alle 25 Aufgaben erfüllen können – auch wenn nur aufgrund des Jokers.
Die Motto Challenge verlief weniger erfolgreich. In fünf Monaten habe ich gerade mal je ein Buch zum Thema gelesen. Ein Monat ging sogar völlig leer aus. Insgesamt habe ich 31 Bücher zu den verschiedenen Mottos gelesen.
Bei der makabren High Fantasy Challenge konnte ich immerhin sieben von 30 Aufgaben abhaken. Dafür, dass ich gar nicht mehr viel Fantasy lese war das ganz okay.

Zahlen, bitte!

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar