DarkFairy zockt – Seite 2 – Mein Senf für die Welt

Kategorie: DarkFairy zockt

Games, Spiele und Konsolen

Mein Senf zu: Terra Nil [PC-Spiel; Demo]

Sei gegrüßt.

Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Spiel – ob PC, PS4 oder Nintendo Switch ist mir eigentlich egal – das die Themen aufgreift, mit denen ich mich auch hier auf dem Blog beschäftige. Ein Spiel, das mir gute Unterhaltung, Spielspaß und niveauvollen Inhalt bietet.
Ein paar wenige habe ich entdeckt, so richtig überzeugen konnte mich bisher keines. Bis auf „Terra Nil“! Das ist aber leider bisher nur als Demo verfügbar. Bis Anfang nächsten Jahres muss ich mich noch gedulden für den vollen Spielgenuss, aber ich stelle es dir trotzdem schonmal vor, damit es auch auf deine Wunschliste wandern kann.

Über das SpielEckdaten
Terra Nil ist ein Reverse City Builder zum Wiederaufbau von Ökosystemen. Verwandeln Sie eine karge Einöde in ein ökologisches Paradies mit einer vielfältigen Flora und Fauna. Dann räumen Sie auf und hinterlassen eine unberührte Umwelt. In Terra Nil geht es um die Wiederherstellung einer verwüsteten Umwelt, was das Genre der Aufbauspieler unterläuft.

– mit deepl.com übersetzte Spielbeschreibung von Steam (Stand: 15.09.22, 16:33 Uhr)
Titel  Terra Nil
Entwickler  Free Lives
Publisher  Devolver Digital
Erscheinungsdatum  voraussichtlich Anfang 2023
Plattform(en)  Windows (über Steam) | weitere noch nicht bekannt
Website  https://www.terranil.com/
Genre  Aufbauspiel
Preis  noch nicht bekannt (kostenlose Demo auf Steam spielbar)
Stand: 15.09.22, 16:40 Uhr
Weiterlesen

Hautfarben – oder welche Farbe hat dein Stift?

Sei gegrüßt.

Stell dir mal bitte Folgendes vor: Wir sitzen zusammen am Tisch (gerne auch als Kinder) und malen. Ich bitte dich: „Reich mir mal bitte die Hautfarbe.“
Nach welcher Farbe greifst du bzw. hättest du als Kind gegriffen?
Als Kind hätte ich dir wohl so einen beige-rosa Ton gereicht, heute würde ich fragen „Welche?“. Die Rückfrage ist definitiv die richtige Reaktion.

Das Problem

Noch besser sollten wir allerdings gar nicht mehr von „der“ Hautfarbe sprechen. Es zeugt schon von einer enormen Hybris eine Farbe nach seinem eigenen Aussehen zu benennen und zu erwarten, dass alle das einfach so hinnehmen und gleich verwenden.
Das Problem ist, dass das ja über Jahrzehnte so gelaufen ist. Nie hat sich irgendwer weißes (!) darüber gewundert, dass dieses seltsame rosa Hautfarbe sein soll. Ich erwähne hier explizit „irgendwer weißes“, da ich bezweifle, dass BIPoCs nicht zumindest verwundert oder sogar vielmehr empört darüber waren. Leider gab es sicher genügend Fälle, wo Kinder von BIPoCs auf die eingangs geäußerte Aufforderung ebenfalls den beige-rosa Stift gegriffen haben.

Hier zeigt sich schon extrem früh ein institutioneller und internalisierter Rassismus. Kinder mögen das Ganze vielleicht (!) noch wertfrei betrachten, aber es legt den Grundstein für ein bestimmtest Denkmuster. Das Denkmuster muss natürlich nicht für immer bestehen bleiben – Reflexion und Empathie sind Schlüsseleigenschaft um dem zu entgehen. Weiterlesen

Mein Senf zu: gendergerechte Spielkarten von Spielköpfe

Werbung | Rezensionsexemplar

Sei gegrüßt.

Vor ca. zwei Wochen erreichte uns im Laden eine Mail, die anfing mit:

Wir sind die Spielköpfe und wollen Ihnen gerne unsere gendergerechten, vielfältigen & nachhaltigen Spielkarten vorstellen und würden uns sehr freuen, wenn Sie Lust haben eine*r unserer Händler*innen im Buchhandel zu werden.

Ist Ihnen auch schon einmal aufgefallen, dass in den herkömmlichen Spielkarten alle abgebildeten Menschen weiß sind und die männlichen Könige einen höheren Wert als die Frauen haben?

Tatsächlich ist mir das noch nie wirklich bewusst aufgefallen. Gendergerecht, vielfältig und nachhaltig? Tell me more!
Zum Glück standen in der Mail – und der Website – noch mehr Infos. Ich war direkt Feuer und Flamme, mein Chef war allerdings nicht so überzeugt.
Ich habe also die lieben Spielköpfe gefragt, ob Sie mir ein Rommé-Deck (unsere Familie blickt auf eine lange Reihe begeisterter Canasta-Spieler*innen zurück) zusenden könnten. Ich wollte meinen Chef überzeugen – und auch dir unbedingt diese tollen Karten präsentieren. Weiterlesen

Mein Senf zu: New Pokémon Snap [Nintendo Switch]

Sei gegrüßt.

Im Februar hatte ich mit dir meine Vorfreude auf das Nintendo Switch Spiel „New Pokémon Snap“ geteilt.
Wird langsam mal Zeit, dass ich auch meine Meinung zu dem Spiel mit dir teile, oder?
Ich bin zwar noch nicht durch, habe aber bereits eine Weile gespielt und möchte daher heute meinen Senf zum Spiel abgeben.

Über das SpielEckdaten
Pokemon Snap auf SwitchIn diesem vom Nin03tendo 64-Klassiker inspirierten Spiel gehst du auf eine Tour durch die Lentil-Region und nimmst dort Bilder von Pokémon in den unterschiedlichsten Umgebungen auf, von brütend heißen Wüsten bis zu dichten Dschungeln.

– „New Pokémon Snap“-Eintrag im Nintendo eShop; Stand: 31.05.21, 12:14 Uhr
 Titel  New Pokémon Snap
 Entwickler  Bandai Namco Studios
 Publisher  Nintendo
The Pokémon Company
 Erscheinungsdatum  30.04.2021
 Plattform(en)  Nintendo Switch
 Website  https://newpokemonsnap.pokemon.com/de-de/
 Genre  Fotografie-Simulation > Rail-Shooter > Pokémon
 Preis  59,99 € (Im Nintendo eShop, Stand: 31.05.21)
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen

DarkFairy’s Gedanken 46 – Vorfreude

Sei gegrüßt.

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude – heißt es zumindest. Ich bin ein furchtbar ungeduldiger Mensch, daher kann ich dem zwar nicht zu 100% zustimmen, möchte aber heute trotzdem zwei Dinge mit dir Teilen, die auf kurz oder lang jetzt anstehen, und auf die ich mich freue. Vor allem, da das vielleicht auch zwei coole Tipps für dich sind und du das noch nicht mitbekommen hast.

Online-Filmfest für Japan-Fans

Screenshot: „Über uns“ > Japanisches Kulturinstitut

Wie du weißt bin ich ja – seien wir ruhig ehrlich – absolut besessen von allem, was mit Japan zu tun hat. Da ist es jetzt nicht weiter verwunderlich, dass ich, besonders da es nur rund eine Stunde Fahrt mit dem Zug entfernt liegt, den Newsletter des Japanischen Kulturinstituts Köln abonniert habe. .oO(Und auch eine Mitgliedskarte für die dortige Bibliothek besitze, aber das ist ein anderes Thema.)
Jedenfalls erhalte ich immer zum Beginn des Monats eine Übersicht über spannende anstehende Termine. Das sind Vorträge, Ausstellungen, Filmeabende und so weiter. Alles möglich rund um das Thema Japan eben. Seit Corona, musste natürlich auch das Kulturinstitut neue Wege beschreiten und die Veranstaltungen in den virtuellen Raum verlegen. Ich gebe zu: Ganz doof finde ich das nicht, da ich so auch eher mal die Chance habe an etwas teilzunehmen, auch wenn ich an dem betreffenden Tag arbeiten muss. ^^‘ Weiterlesen

Mein Senf zu: 5-Minute Dungeon

Sei gegrüßt.

Die wenigsten Spiele, die man zwar mit zwei Spielern spielen kann, die aber nicht explizit für zwei Spieler ausgelegt sind, machen wirklich Spaß zu zweit. Irgendwie fehlt immer was. Heute möchte ich ein Spiel vorstellen, dass eine gute Lösung gefunden hat, mit dieser Problematik umzugehen und das daher sowohl zu zweit, als auch mit mehr Spielern Spaß macht.

Allgemeine Infos

VerpackungstextAllgemeine InfosMaterial
5-Minute Dungeon ist das temporeiche, kooperative Echtzeit-Spiel für wahre Helden. Stellt euer Team zusammen und ab geht’s in den Dungeon. Monster, Hindernisse und fiese Endgegner warten dort auf euch. Pro Level habt ihr nur 5 Minuten Zeit – sprecht euch ab und nutzt bedacht eure Spezialfähigkeiten oder ihr werdet kläglich scheitern. Nur die wenigsten schaffen es, den finalen Dungeon-Overlord zu besiegen. Seid ihr bereit?

Titel  5-Minute Dungeon: Wahre Helden gegen die Zeit
Verlag  Kosmos
Alter  ab 8 Jahren
Spieler  2 – 5 Spieler
Dauer  5 Minuten je Level
Erscheinungsjahr  2017
Autor  Connor Reid
Gestaltung  Alex Diochon

    • 5 Boss-Tableaus
    • 5 Helden-Tableaus (doppelseitig = 10 verschiedene Helden)
    • 5x 40 Helden-Karten (rot, gelb, blau, grün, lila)
    • 40 Dungeon-Karten
    • 10 Quest-Karten
    • Spielanleitung

Zusätzlich benötigt man einen Timer, den aber jeder auf seinem Handy hat.

Weiterlesen