Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Japan japanisch kochen Kurzgeschichten lesen Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powermetal Powerwolf Rezension Rezept rock schreiben song sound SundaySound Sunday Sound Urlaub Vegan Video Weihnachten

Mein Senf zu: Total irre

Sei gegrüßt.

Der Klappentext klang so gut, das Buch musste ich einfach lesen. Ich meine, das sind doch genau meine Themen – zumindest ein Großteil davon – und die alle zusammen in einem Buch. Zum Glück hatten wir es als Leseexemplar im Laden, sodass ich gleich nach Erscheinen los lesen konnte. Nach wanderte es dann zu meiner Kollegin weiter, die es auch lesen wollte. Ich sag’s ja: Buchhändlerin sein, ist schon praktisch, wenn man gerne liest ;-)

Allgemeine Infos

InhaltsangabeEckdatenAutor*in
Cover des Buches "Total irre" von Jutta NymphiusKarlis Familie ist bestimmt ein tolles Beispiel für Diversity, aber auf einem ganz realen Klassenfest ist sie alles andere als cool: Sein Patenonkel weiß nicht, ob er ein Mann oder eine Frau ist, sein Vater sitzt im Rollstuhl und seine Mutter hat nicht gerade Insta-taugliche Idealmaße. Als Karli dann auch noch die umwerfende Jona kennenlernt, die sich jedoch als gehörlos herausstellt, reicht es ihm endgültig: Könnte er es einfach mal mit normalen Menschen zu tun haben? Doch dann passiert etwas, das Karlis Ansichten komplett über den Haufen wirft. Verzweifelt muss er sich fragen: Wer sind hier eigentlich die Verrückten, und was ist schon normal?

– Klappentext
Cover des Buches "Total irre" von Jutta Nymphius

Titel  Total irre
Autor*in  Jutta Nymphius
Illustrator*in  Irmela Schautz
Verlag  Tulipan
ISBN  978-3-86429-548-5
Seiten  September 2022
Erscheinungsdatum  152
Preis  15,- € (Hardcover)

Stand: 09.10.2022

Jutta Nymphius wurde 1966 in Bremerhaven geboren. In Köln und Florenz studierte sie italienische, deutsche und spanische Literatur und arbeitete anschließend viele Jahre als Lektorin für Kinder- und Jugendbücher, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und Katze Emma lebt sie in Hamburg.

Verlagsinfos online (Stand: 09.10.2022, 09:31 Uhr)
Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Ela

Sei gegrüßt.

Als ich das Buch begann, war ich etwas überrascht. Die Sätze kamen mir abgehackt vor. Und dann gab es so Punkte innerhalb von manchen Wörtern. Aber dann wurde mir klar, was ich da lese: Das Buch „Ela“ ist nicht in Standard•sprache geschrieben. „Ela“ ist in einfacher Sprache geschrieben. Ich versuche meine Meinung diesmal auch in einfacher Sprache zu schreiben. Weil das so richtig durch•dacht ist und ich das gut finde. Da ich keine Übung darin habe, klappt es aber vielleicht nicht richtig.

Allgemeine Infos

InhaltsangabeEckdatenAutor*inIllustrator*in
Cover des Buches "ela" vom Kunstanstifter VerlagFatih ist anders, das lässt man ihn Tag für Tag spüren. Aber Fatih ist auch mutig. Und richtig begabt in der Liebe. Und eines weiß Fatih bestimmt: Mit der Liebe kommt man weit. Notfalls in einem geklauten BMW.

– Klappentext
Cover des Buches "ela" vom Kunstanstifter Verlag

Titel  Ela
Autor*in  Alexandra Lüthen
Illustrator*in  Mary Delaney
Buchgestaltung  Claudia Eder
Verlag  Kunstanstifter
ISBN  978-3-948743-19-2
Seiten  192
Erscheinungsdatum  18.08.22
Preis  25,- € (Hardcover)

Stand: 25.09.2022

Alexandra Lüthen wurde 1977 in Westfalen geboren. Heute lebt sie in Berlin. Sie schreibt Kurzprosa, Romane und Sachbücher in Standardsprache und Einfacher Sprache. Literatur in Einfacher Sprache ist eines ihrer liebsten Arbeitsfelder.
Mit ihren Texten hat sie viele Preise gewonnen und ein Stipendium des Landes Berlin zur Förderung ihrer Arbeit bekommen. Sie findet: Literatur soll offen für alle sein. Weil Lesen ein großes Vergnügen ist. Und weil großes Vergnügen sehr wichtig ist für ein glückliches Leben.

Verlagsinfos online (Stand: 25.09.2022, 09:05 Uhr)
Mary Delaney wurde 1985 in den Vereinigten Staaten geboren. Sie studierte Malerei und arbeitete professionell mit Siebdruck und T-Shirt-Druck. Im Jahr 2014 reiste sie 18 Monate lang allein mit dem Rucksack durch Südamerika und Europa, bevor sie nach Berlin zog. Seit 2016 lebt sie in Berlin und arbeitet als freiberufliche Illustratorin.

Verlagsinfos online (Stand: 25.09.2022, 09:05 Uhr)
Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Mach’s zu deinem Job!

Sei gegrüßt.

Ich treibe mich immer gerne auf NetGalley herum, um neuen Lesestoff zu finden. Ich suche dort gezielt nach Büchern, die was für den Laden wären – oder die zum Blog passen. Da es sich ja um ein Portal für „professionelle“ Leser*innen handelt, wo man Leseexemplare als Buchändler*in oder auch Blogger*in bekommt, möchte ich natürlich auch gerne meinen Teil erfüllen. Und ja, natürlich lade ich mir auch mal ein Buch herunter, einfach weil ich es persönlich gerne lesen möchte, aber dieses hier, das ich dir heute vorstellen möchte, habe ich z.B. extra für den Blog ausgewählt und gelesen.

An dieser Stelle daher vielen Dank an NetGalley und den Thienemann-Esslinger Verlag für die Bereitstellung des Leseexemplars.

Allgemeine Infos

InhaltsangabeEckdatenAutor*in
Cover des Buches "Mach's zu deinem Job"Wie finde ich einen erfüllenden und sinnstiftenden Job?

Um mit dem eigenen Beruf etwas zu bewegen, muss man keine Greta oder Malala sein. Ob als Servicetechniker für Windkraftanlagen, Diversity Trainerin oder Försterin – es gibt viele Wege, die Welt zu verbessern. Aber was macht eigentlich einen erfüllenden und sinnstiftenden Job aus? Welche Wege stehen mir nach Schule, Ausbildung oder Studium offen? Helene Flachsenberg zeigt in diesem innovativen Ratgeber, welche Branchen zu deinen Stärken und Bedürfnissen passen, welche Berufe im Bereich Nachhaltigkeit ganz neu entstanden sind und wie du erkennst, ob ein Unternehmen wirklich „grün“ ist.

  • Praxisnah und persönlich durch Jobporträts und Persönlichkeitstypen
  • Von SPIEGEL Job- & Karriere-Expertin Helene Flachsenberg
  • Mit vielen Tipps und Hilfestellungen

Der Beruferatgeber für alle, die auf der Suche sind nach einem Job mit Sinn!

– Klappentext
Cover des Buches "Mach's zu deinem Job"

Titel  Mach’s zu deinem Job!
Untertitel  Berufe für eine nachhaltige Zukunft
Autor*in  Helene Flachsenberg
->unter Mitarbeit von  Wiebke Kubitza und Eva Jung
Verlag  Thienemann-Esslinger
ISBN  978-3-522-30601-0
Seiten  192
Erscheinungsdatum  27.08.2022
Preis  14,- €

Stand: 10.09.2022

Helene Flachsenberg, 1991 in Kassel geboren, hat in Mainz und Hamburg Publizistik und Journalistik studiert. Heute schreibt sie für den SPIEGEL im Ressort Job & Karriere.

Verlagsinfos online (Stand: 10.09.2022, 17:28 Uhr)

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: The Prom (Buch)

Sei gegrüßt.

Auf folgendes Buch stieß ich, als eine Kundin mich bat Bücher mit einem lesbischen Pärchen in der Hauptrolle zu empfehlen. Schwule Pärchen sind, auf den ersten Blick zumindest, und besonders bei den aktuellen Buchprogrammen viel häufiger vertreten und leichter zu finden. Und da mir auffiel, dass es in meinem eigenen Regal ähnlich aussieht, wollte ich diesen Umstand gleich mal ändern. „The Prom“ durfte also nicht nur im Laden, sondern auch bei mir einziehen. Die Kundin kannte diesen Titel allerdings tatsächlich schon, aber wir haben noch was gefunden.

Allgemeine Infos

InhaltsangabeEckdatenAutor*in

Cover The Prom von Saundra Mitchell

Emma liebt Alyssa und Alyssa liebt Emma. Und die beiden wollen zusammen zum Highschool-Abschlussball gehen. Eigentlich keine große Sache. In Edgewater im tiefsten Indiana aber offenbar doch: Die Mädchen verursachen einen Skandal! Hilfe kommt von völlig unerwarteter Seite: Aus dem fernen New York mischen sich zwei Broadway-Stars ein, die für Emma und Alyssa kämpfen wollen – und nebenbei ein wenig Werbung in eigener Sache dringend benötigen. Das verschlafene Edgewater und die örtliche Highschool geraten plötzlich ins Scheinwerferlicht des nationalen Medienspektakels, und mittendrin Emma und Alyssa. Wird ihre Liebe das aushalten?

– Klappentext
Cover The Prom von Saundra Mitchell

Titel  The Prom
Autor*in  Saundra Mitchell
Übersetzer*in  Melike Karamustafa
Verlag  Heyne fliegt
ISBN  978-3-453-27303-0
Seiten  288
Erscheinungsdatum  14.12.2020
Preis  12,- €

Stand: 15.08.22, 12:47 Uhr

Saundra Mitchell hat sich bereits als Autorin von zahlreichen Kinder- und Jugendbüchern einen Namen gemacht. 20 Jahre lang arbeitete sie außerdem als Drehbuchautorin und Produzentin für Film und Fernsehen. In ihrer Freizeit beschäftigt sich Saundra Mitchell mit Fan-Fiction und Geschichte sowie mit ihrer Familie.

Verlagsinfos online (Stand: 15.08.22, 12:45 Uhr)

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Loveless

Sei gegrüßt.

Nachdem ich „Heartstopper“ gelesen hatte, entdeckte ich, dass von der gleichen Autorin kürzlich auch ein Jugendroman erschienen ist. Die Story klang wirklich gut und ich wollte es unbedingt lesen. Also schrieb ich dem Loewe-Verlag eine Anfrage in meiner Funktion als Buchhändlerin und Zuständige fürs Jugendbuch – und weil es immer schön ist, wenn man mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen kann: Das Buch passt auch hervorragend auf den Blog. Also. Here we go.

Vielen Dank an den Loewe-Verlag für das Leseexemplar.

Allgemeine Infos

InhaltsangabeEckdaten
Cover von "Loveless" von Alice OsemanGeorgia ist 18 und noch immer ungeküsst. Sie war noch nie verliebt, noch nicht einmal ein bisschen verknallt. Dabei schwärmt sie für alles, was so richtig schön romantisch ist: Hochzeiten, Liebesgeschichten und Happily-Ever-Afters.

Der Richtige wird schon noch kommen, oder? Oder die Richtige? Irgendwann…
Aber was, wenn nicht? 

Cover von "Loveless" von Alice Oseman

Titel  Loveless
Autor*in  Alice Oseman
Übersetzer*in  Vanessa Walder
Verlag  Loewe
ISBN  978-3-7432-1219-0
Seiten  480
Erscheinungsdatum  09.02.2022
Preis  14,95 € (Klappenbroschur)

——
Stand: 19.03.2022

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Dear Martin

Sei gegrüßt.

Nachdem ich „Colin in Black & White“ geschaut hatte, wollte ich unbedingt noch eine Weile in der Rassismus-Thematik bleiben. Das war einfach ein Thema, dass mich da gerade besonders beschäftigte. Ich habe mir also eines meiner noch ungelesenen Bücher zu aus dem Bereich geschnappt und es verschlungen. Hier und heute gibt es meinen Senf dazu.
Und ja, es gab zwischendurch eine andere Rezension, aber die zu „Frauen Literatur“ fiel mir irgendwie leichter. Das Buch habe ich aber tatsächlich erst nach diesem heutigen hier gelesen ^^‘

Allgemeine Infos

InhaltsangabeEckdaten
Cover von "Dear Martin von Nic StoneJustyce McAllister ist einer der Besten seiner Klasse, Captain des Debattierclubs und Anwärter auf einen Studienplatz in Yale – doch all das interessiert den Polizisten, der Justyce die Handschellen umlegt, nur wenig. Der Grund für seine Verhaftung: Justyce ist schwarz. Und er lebt in den USA im Jahr 2017.
Cover von "Dear Martin von Nic Stone

Titel  Dear Martin
Autor*in  Nic Stone
Übersetzer*in  Karsten Singelmann
Verlag  Rowohlt rotfuchs
ISBN  978-3-499-21833-0
Seiten  256
Erscheinungsdatum  24.04.2018
Preis  18,- € (Hardcover)

——
Stand: 07.03.2022

Lesen Sie den gesamten Eintrag »