Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Japan japanisch kochen Kurzgeschichten lesen Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powermetal Powerwolf Rezension Rezept Roman schreiben song sound SundaySound Sunday Sound Urlaub Vegan Video Weihnachten

Mein Senf zu: Die Marveller (Band 1)

Sei gegrüßt.

Ich weiß gar nicht mehr, wie ich auf dieses Buch aufmerksam wurde. Bin einfach mal wieder irgendwo, irgendwie darüber gestolpert und musste es direkt haben. Jaaa… meine Impulskontrolle funktioniert bei Büchern oft eher schlecht als recht… Aber es sieht auch einfach schon richtig cool aus, oder nicht?
Die Handlung klang auch spannend. Außerdem brauchte ich auch mal wieder ein neues Kinderbuch, dass ich im Laden empfehlen kann.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wie du siehst sind mir genug Ausreden eingefallen, dass Buch einfach wieder direkt zu kaufen und ich kann es heute vorstellen.

Allgemeine Infos

InhaltsangabeEckdatenAutor*in
Cover des Buches "Die Marveller - Magie aus Licht und Dunkelheit: Das gefährliche erste Jahr"Ella Durand hat es geschafft: Als erste Fabuliererin erhält sie einen Platz am Arkanum, dem magischen Marveller-Internat über den Wolken. Doch sie merkt schnell, wie schwer es ist, gegen die alten Vorurteile anzukommen, die die Marveller ihrem Volk gegenüber haben.

Als Ellas Lieblingsmeister auf mysteriöse Weise verschwindet und die Fabulierer in Verdacht geraten, muss Ella eine schwere Entscheidung treffen. Zusammen mit ihren neuen Freunden Jason und Brigit macht sie sich auf eine gefährliche Suche zwischen Licht und Dunkelheit. Um die Unschuld ihrer Familie zu beweisen und ihren Mentor zu retten – bevor es zu spät ist …

– Klappentext
Cover des Buches "Die Marveller - Magie aus Licht und Dunkelheit: Das gefährliche erste Jahr"

Titel  Die Marveller – Magie aus Licht und Dunkelheit: Das gefährliche erste Jahr
Autor*in  Dhonielle Clayton
Übersetzer*in  Doris Attwood
Verlag  cbj
ISBN  978-3-570-17966-6
Seiten  480
Erscheinungsdatum  26. April 2022
Preis  16,- €
Meine Altersempfehlung  ab 10 Jahren

Stand: 06.11.2022, 18:45 Uhr

Dhonielle Clayton ist die New York Times-Bestsellerautorin der Belles-Serie und Co-Autorin der Dilogie Tiny Pretty Things, die auf Netflix verfilmt wurde. Sie stammt aus einem Vorort von Washington, D.C. und ist die COO der Nonprofit-Organisation We Need Diverse Books und Co-Gründerin der CAKE Literary-Agentur.

Verlagsinfos online (Stand: 06.11.2022, 18:54 Uhr)

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

#391 SundaySound – Together We Rise

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Hätte Tolkien Metal in sein Buch eingebaut, dann sähe das genau so aus. Du kannst mir nicht erzählen, dass das nicht auch in Moria oder im Erebor sein könnte.
Wind Rose spielt ja eh so die Zwergen-Karte, aber irgendwie ist es schon cool. Und die Musik macht Spaß. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Rowan & Ash

Sei gegrüßt.

Es gibt so Bücher, die einem direkt bei Erscheinen auffallen und um die man dann ewig herumschleicht. Das heutige Buch war so eines für mich.
„Rowan & Ash“ stand schon lange auf meiner Wunschliste, bevor ich es mir dann Anfang Dezember 2021 endlich gekauft habe und mich direkt hinein stürzte. Ich möchte dir das Buch heute etwas genauer vorstellen und dir auch verraten, wieso ich leider ein bisschen enttäuscht war.

Allgemeine Infos

KlappentextEckdaten
Cover von "Rowan & Ash" von Christian HandelSeit seinem dritten Lebensjahr ist Rowan O’Brien mit der Kronprinzessin von Iriann verlobt. Für seine Familie bedeutet die Heirat viel, versprechen sich die O’Briens mit der Verbindung doch eine Rückkehr an die Macht. Aber im Vorfeld der Hochzeit sorgen Gerüchte für Verstimmung: Rowans enge Freundschaft mit der gleichaltrigen Magierschülerin Raven wird von missgünstigen Stimmen aufgebauscht und großgeredet. Dabei empfindet Rowan nichts als Freundschaft für Raven. Die Wahrheit ist viel komplizierter: Rowan liebt keine andere Frau. Sondern den Königssohn Ash.
Cover von "Rowan & Ash" von Christian Handel

Titel  Rowan & Ash: Ein Labyrinth aus Schatten und Magie
Autor*in  Christian Handel
Verlag  Ueberreuter Verlag
ISBN  978-3-7641-7105-6
Seiten  416
Erscheinungsdatum  20.07.2020
Preis  17,95  € (Hardcover)

——
Stand: 10.01.22

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Sieben Schwarze Klingen

Sei gegrüßt.

Dass ich u.a. über Bücherblogge und beruflich Buchhändlerin bin, ist manchmal ganz praktisch. Ich kann oft Inhalte einfach doppelt verwerten.
Entweder kürze ich Rezensionen von meinem Blog zu einer Kurzmeinung für unsere Buchhandlungs-Website oder aber – so wie heute – ich nehme mir Kurzmeinungen die ich dort geschrieben habe und erweitere sie etwas zu einer Rezension für meinen Blog.

Allgemeine Infos

KlappentextEckdaten
Cover Sieben schwarze Klingen von Sam SykesSieben Namen auf einer Liste.
Sieben Magier mit schwarzen Klingen.
Und eine Frau, die auf Rache sinnt …

Das wüste Land Scar, gelegen inmitten dreier verfeindeter Reiche, ist die Heimat von Vagabunden, Magiern und Verbrechern. Der perfekte Ort für einen Rachefeldzug. Bewaffnet mit einer magischen Pistole, einem Schwert namens Jeff und einer Flasche Whiskey zieht die gefürchtete Söldnerin Sal durch das Land, auf der Suche nach den Männern, die ihr alles genommen haben: Ihre Magie, ihren Namen und beinahe auch ihr Leben. Als sie auf eine Liste stößt, die die Namen von sieben ihrer Widersacher enthält, ahnt sie nicht, dass sie schon bald mitten in einen tödlichen Kampf gegen schwarze Magie, Monster und sieben Magier mit schwarzen Klingen geraten wird.

Cover Sieben schwarze Klingen von Sam Sykes

Titel  Sieben schwarze Klingen
AutorIn  Sam Sykes
Verlag  Piper
ISBN  978-3-492-70571-4
Seiten  688
Erscheinungsdatum  31.08.2020
Preis  18,- € (Stand: 04.07.21)

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montag ohne Frage – Lieblingsgenre?

Sei gegrüßt.

Manchmal kommt es vor, dass es – aus welchem Grund auch immer – keine Montagsfrage gibt. Oder dass mir die Montagsfrage so gar nicht zusagt.
Es ist schwer völlig spontan einen Beitrag zu schreiben, daher habe ich für diesen Fall ein paar Beiträge vorbereitet. Manchmal beantworte ich eine Montagsfrage, die ich ursprünglich verpasst habe – wodurch der Titel „Montag ohne Frage“ nicht mehr ganz passt – manchmal stelle ich ein Cover vor oder ich erzähle von einem Buch. Denn das Thema Bücher bleibt das Thema für den Montag – Montagsfrage hin oder her. Dies ist ein dieser Beiträge.

Heute möchte ich eine Montagsfrage nachholen, die ich verpasst hatte. Die Frage stellte Antonia ursprünglich am 14. Dezember 2020. Sie wollte – stellvertretend für zwei andere Blogger – folgendes wissen:

Was ist dein Lieblingsgenre und warum? (Torsten’s Bücherecke & Nerd mit Nadel)

Easy. Fantasy.
Vor meiner Ausbildung zur Buchhändlerin habe ich quasi nichts anderes gelesen und auch heute, mag ich dieses Genre noch am liebsten. Wenn ich nur für mich zum Spaß ein Buch aussuche, also z.B. für den Urlaub, kommt es meistens aus diesem Bereich. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: 5-Minute Dungeon

Sei gegrüßt.

Die wenigsten Spiele, die man zwar mit zwei Spielern spielen kann, die aber nicht explizit für zwei Spieler ausgelegt sind, machen wirklich Spaß zu zweit. Irgendwie fehlt immer was. Heute möchte ich ein Spiel vorstellen, dass eine gute Lösung gefunden hat, mit dieser Problematik umzugehen und das daher sowohl zu zweit, als auch mit mehr Spielern Spaß macht.

Allgemeine Infos

VerpackungstextAllgemeine InfosMaterial
5-Minute Dungeon ist das temporeiche, kooperative Echtzeit-Spiel für wahre Helden. Stellt euer Team zusammen und ab geht’s in den Dungeon. Monster, Hindernisse und fiese Endgegner warten dort auf euch. Pro Level habt ihr nur 5 Minuten Zeit – sprecht euch ab und nutzt bedacht eure Spezialfähigkeiten oder ihr werdet kläglich scheitern. Nur die wenigsten schaffen es, den finalen Dungeon-Overlord zu besiegen. Seid ihr bereit?

Titel  5-Minute Dungeon: Wahre Helden gegen die Zeit
Verlag  Kosmos
Alter  ab 8 Jahren
Spieler  2 – 5 Spieler
Dauer  5 Minuten je Level
Erscheinungsjahr  2017
Autor  Connor Reid
Gestaltung  Alex Diochon

    • 5 Boss-Tableaus
    • 5 Helden-Tableaus (doppelseitig = 10 verschiedene Helden)
    • 5x 40 Helden-Karten (rot, gelb, blau, grün, lila)
    • 40 Dungeon-Karten
    • 10 Quest-Karten
    • Spielanleitung

Zusätzlich benötigt man einen Timer, den aber jeder auf seinem Handy hat.

Lesen Sie den gesamten Eintrag »