Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Japan japanisch kochen Kurzgeschichten lesen Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powermetal Powerwolf Rezension Rezept Roman schreiben song sound Sunday Sound SundaySound Urlaub Vegan Video Weihnachten

Abschied vom Café Loyal

Sei gegrüßt.

Heute möchte ich meinen Beitrag nutzen, um meinem Lieblingscafé, dem Café Loyal Lebewohl zu sagen – bzw. den Inhabern des Café natürlich eher.
Seit nun gut eindreiviertel Jahren waren wir begeisterte Stammgäste des so liebevoll geführten kleinen veganen Cafés in Siegburg. Wie oft, waren wir dort Frühstücken und dann direkt gegenüber im Kino? Oder erst im Kino, dann was essen? Gerne haben wir uns nach einem Spaziergang – der eigentlich nur diesen Zweck hatte – leckeren Kuchen gegönnt. Und sogar mein Geburtstagskuchen kam dieses Jahr aus eben jener Backstube.

Und ab morgen ist dieses Café für immer geschlossen…

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

{Urlaub vor der Haustür} Vegane Tipps – Bonn #3

Sei gegrüßt.

Ich freue mich selbst immer sehr, wenn ich unterwegs bin und weiß, wo ich essen gehen kann. Ich liebe es mich vorher schlau zu machen und mich dann auf ein bestimmtes Lokal zu freuen.
Als Veganerin kann es sonst schon mal echt mühsam werden. Wenn man erst mal Hunger hat, ist es wirklich fürchterlich nach einem Restaurant zu suchen, in dem man etwas Veganes – also außer eine Portion Pommes – bekommt. Ich für meinen Teil werde auch immer furchtbar hangry – sprich biestig, schlecht gelaunt und mürrisch – in solchen Momenten.

Für alle, denen es genauso geht oder die einfach nach guten Tipps in Bonn suchen, ist dieser Beitrag. Hierbei handelt es sich schon um den dritten Beitrag (wie sich unschwer am Titel erkennen lässt). Die ersten Tipps findest du hier: {Urlaub vor der Haustür} Vegane Tipps – Bonn #1 und hier {Urlaub vor der Haustür} Vegane Tipps – Bonn #2
Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Vegane Tipps – Ciutadella de Menorca (Balearen; Spanien)

Sei gegrüßt.

Ich freue mich selbst immer sehr, wenn ich unterwegs bin und weiß, wo ich essen gehen kann. Ich liebe es mich vorher schlau zu machen und mich dann auf ein bestimmtes Lokal zu freuen.
Als Veganerin kann es sonst schon mal echt mühsam werden. Wenn man erst mal Hunger hat, ist es wirklich fürchterlich nach einem Restaurant zu suchen, in dem man etwas Veganes – also außer eine Portion Pommes – bekommt. Ich für meinen Teil werde auch immer furchtbar hangry – sprich biestig, schlecht gelaunt und mürrisch – in solchen Momenten.

Auch vor unserem Urlaub auf Menorca habe ich mich informiert und Vorfreude aufgebaut. Nach meinem ausführlichen Beitrag zum Menorca-Urlaub, möchte ich auch noch meine Restaurant-Tipps mit dir teilen. Daher hier also drei Restaurants in Ciutadella de Menorca, in denen du lecker vegan essen kannst. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

{Urlaub vor der Haustür} Vegane Tipps – Bonn #2

Sei gegrüßt.

Ich freue mich selbst immer sehr, wenn ich unterwegs bin und weiß, wo ich essen gehen kann. Ich liebe es mich vorher schlau zu machen und mich dann auf ein bestimmtes Lokal zu freuen.
Als Veganerin kann es sonst schon mal echt mühsam werden. Wenn man erst mal Hunger hat, ist es wirklich fürchterlich nach einem Restaurant zu suchen, in dem man etwas Veganes – also außer eine Portion Pommes – bekommt. Ich für meinen Teil werde auch immer furchtbar hangry – sprich biestig, schlecht gelaunt und mürrisch – in solchen Momenten.

Für alle, denen es genauso geht oder die einfach nach guten Tipps in Bonn suchen, ist dieser Beitrag. Hierbei handelt es sich schon um den zweiten Beitrag (wie sich unschwer am Titel erkennen lässt). Die ersten Tipps findest du hier: {Urlaub vor der Haustür} Vegane Tipps – Bonn #1 Lesen Sie den gesamten Eintrag »

{Urlaub vor der Haustür} Vegane Tipps – Bonn #1

Sei gegrüßt.

Ich freue mich selbst immer sehr, wenn ich unterwegs bin und weiß, wo ich essen gehen kann. Ich liebe es mich vorher schlau zu machen und mich dann auf ein bestimmtes Lokal zu freuen.
Als Veganerin kann es sonst schon mal echt mühsam werden. Wenn man erst mal Hunger hat, ist es wirklich fürchterlich nach einem Restaurant zu suchen, in dem man etwas Veganes – also außer eine Portion Pommes – bekommt. Ich für meinen Teil werde auch immer furchtbar hangry – sprich biestig, schlecht gelaunt und mürrisch – in solchen Momenten.

Für alle, denen es genauso geht oder die einfach nach guten Tipps in Bonn suchen, ist dieser Beitrag. Ich habe noch mehr Tipps, aber die kommen irgendwann anders mal, damit es nicht zu viel auf einmal wird. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

{Urlaub vor der Haustür} Café Loyal in Siegburg

Leider ist das Café ab dem 16.6.23  dauerhaft geschlossen.

Sei gegrüßt.

Als ich im Juli vor zwei Jahren meinem Chef sagte, dass ich jetzt vegan lebe und daher den von ihm mitgebrachten Kuchen nicht essen wollte, brach so ein bisschen seine Welt zusammen. Seine Reaktion war – und zwar exakt so: „Aber doch nicht bei Kuuuucheeeen! Marina, tu mir das nicht an!“

Zwei Jahre, drei Monate und ein Wohnortswechsel später, kann ich sagen, dass es keinen Grund mehr gibt so zu reagieren.
Gleich auf der anderen Seite der Sieg, schräg gegenüber des Bahnhofs in der Kreisstadt Siegburg findet der/die geneigte Veganer:in den Kuchenhimmel auf Erden. Auch – oder wohl eher überhaupt – bekannt unter dem Namen „Café Loyal“. Lesen Sie den gesamten Eintrag »