#367 SundaySound – Roar

Posted 14. November 2021 By therealdarkfairy

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Ich liebe Lost Places. Die haben irgendwie sowas… mystisches.
Kein Wunder also, dass mir das heutige Musikvideo gut gefällt. Es kommen wirklich total gut die Lost-Places-Vibes rüber. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

{Urlaub vor der Haustür} Vegane Tipps – Bonn #1

Posted 11. November 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Ich freue mich selbst immer sehr, wenn ich unterwegs bin und weiß, wo ich essen gehen kann. Ich liebe es mich vorher schlau zu machen und mich dann auf ein bestimmtes Lokal zu freuen.
Als Veganerin kann es sonst schon mal echt mühsam werden. Wenn man erst mal Hunger hat, ist es wirklich fürchterlich nach einem Restaurant zu suchen, in dem man etwas Veganes – also außer eine Portion Pommes – bekommt. Ich für meinen Teil werde auch immer furchtbar hangry – sprich biestig, schlecht gelaunt und mürrisch – in solchen Momenten.

Für alle, denen es genauso geht oder die einfach nach guten Tipps in Bonn suchen, ist dieser Beitrag. Ich habe noch mehr Tipps, aber die kommen irgendwann anders mal, damit es nicht zu viel auf einmal wird. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

#366 SundaySound – Christmas Truce

Posted 7. November 2021 By therealdarkfairy

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Wie kann es eigentlich sein, dass ich von einer Metal-Band mehr über Geschichte lerne als in der Schule?!
Oder hast du gewusst, dass es im Ersten Weltkrieg einen sogenannten Weihnachtsfrieden gab? Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Mein Senf zu: In all seinen Farben

Posted 4. November 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Manchmal habe ich das Gefühl, ich kaufe Bücher für den Laden nur ein, weil ich sie insgeheim selbst haben möchte. „In all seinen Farben“ klang gut, hatte ein cooles Cover und war eine Neuerscheinung und so landete es im Jugendbuchregal, für das ich zuständig bin. Dort stand es eine Zeit lang. Ich habe täglich auf dieses Buch gestarrt und es dann schließlich doch selbst gekauft ^^‘
Na ja, für den Laden haben wir es aber nachbestellt und jetzt wo ich es gelesen habe, kann ich es auch viel einfacher empfehlen und verkaufen.

Allgemeine Infos

KlappentextEckdaten
Cover des Jugendbuches "In all seinen Farben" von George LesterIn Robin Coopers Leben läuft gerade nichts, wie es sollte: Während sich alle anderen schon aufs College vorbereiten, häufen sich bei ihm die Absagen. Für Robin bricht eine Welt zusammen, als sein großer Traum von der Schauspielschule zerplatzt und er plötzlich ohne Plan für die Zukunft dasteht. Und dann ist da auch noch die Sache mit seinem Freund Connor, der sich nicht offen zu ihm bekennt. Alles ganz schön kompliziert! Doch als ihn seine Clique an seinem 18. Geburtstag in eine Drag Show schleppt, realisiert Robin, dass das Leben manchmal ganz eigene Pläne macht…
Cover des Jugendbuches "In all seinen Farben" von George Lester

Titel  In all seinen Farben
Autor:in  George Lester
Verlag  Lübbe ONE
ISBN  978-3-8466-0128-0
Seiten  384
Erscheinungsdatum  25.06.2021
Preis  12,90 € (Stand: 12.10.21)
Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

#365 SundaySound – Spooky Scary Skeletons

Posted 31. Oktober 2021 By therealdarkfairy

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Der „Spooky Scary Skeletons“-Sound geistert im Moment viel durch Reels auf Instagram. Ich mag den Sound irgendwie.
Zu Halloween heute passt er auf jeden Fall sehr gut. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar

{Urlaub vor der Haustür} Café Loyal in Siegburg

Posted 28. Oktober 2021 By therealdarkfairy

Sei gegrüßt.

Als ich im Juli vor zwei Jahren meinem Chef sagte, dass ich jetzt vegan lebe und daher den von ihm mitgebrachten Kuchen nicht essen wollte, brach so ein bisschen seine Welt zusammen. Seine Reaktion war – und zwar exakt so: „Aber doch nicht bei Kuuuucheeeen! Marina, tu mir das nicht an!“

Zwei Jahre, drei Monate und ein Wohnortswechsel später, kann ich sagen, dass es keinen Grund mehr gibt so zu reagieren.
Gleich auf der anderen Seite der Sieg, schräg gegenüber des Bahnhofs in der Kreisstadt Siegburg findet der/die geneigte Veganer:in den Kuchenhimmel auf Erden. Auch – oder wohl eher überhaupt – bekannt unter dem Namen „Café Loyal“. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Schreiben Sie den ersten Kommentar