Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Buchtipp Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Japan japanisch kochen Kurzgeschichten lesen Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powermetal Powerwolf Rezension Rezept schreiben song sound Sunday Sound SundaySound Urlaub Vegan Video Weihnachten

DarkFairy’s Gedanken 48 – RL-Update

Sei gegrüßt.

Seit letzter Woche hat sich noch nicht soviel getan blogtechnisch, aber dafür gibt’s ein paar News aus meinem Real-Life.
Entsprechend habe ich für heute einen Gedanken-Beitrag für dich. Aber auch für nächste Woche habe ich schon was in Planung ;-)

Ein Pikser in Richtung Normalität

Ich habe am Dienstag endlich meine erste Covid-Impfung erhalten.
Als Asthmatikerin wartet ich bereits sehnsüchtig darauf. So war meine Antwort, als mein Arzt anrief und frage, ob der Termin passt, sehr einfach: „Das passt! Und wenn nicht, sorge ich dafür, dass es passt!“
Ich habe nach dem Anruf umgehend meinen Chef angerufen und meine Schicht verschoben. Zum Glück ist er kein Impfgegner oder so, sondern plant sozusagen alles um unsere Impfungen drumherum. Danke dafür! Lesen Sie den gesamten Eintrag »

DarkFairy’s Gedanken 47 – Hintergrund-Änderungen

Sei gegrüßt.

Ich muss heute nochmal einen Gedanken-Beitrag schreiben, weil ich in den letzten Tagen ein bisschen im Hintergrund gearbeitet hab. Naja, hauptsächlich hat mein Mann gearbeitet… Vielen Dank noch mal! Was würde ich nur ohne dich machen?

Neuer Hoster

Still und heimlich ist mein Blog nämlich zu einem neuen Hoster umgezogen. Grund dafür war, dass der neue Hoster mehr Leistung für weniger Geld bietet. Mein Mann ist selbst schon länger bei dem für mich neuen Hoster und sehr zufrieden. Ach, was soll ich hier um den heißen Brei herumreden: Mein Blog wird nun bei netcup gehostet. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Unsere neuen Wohnzimmermöbel – Ein Vorher-/Nachher-Vergleich

Sei gegrüßt.

Schon länger wollten wir gerne unsere Fernsehwand (also das Ding, auf dem unsere Fernseher steht) ersetzen. Sie gefiel uns einfach nicht mehr und spätestens, wenn wir mal umziehen sollte sie rausfliegen – das Ding ist nämlich sauschwer. Mein Mann meinte dann, dass wir ja ruhig vor einem möglichen Umzug die Möbel ersetzen können, damit wir dann keine finanzielle Doppelbelastung haben. Klingt vernünftig, dachte ich. Außerdem: Wer weiß schon, wann wir wirklich umziehen, da können wir es uns auch vorher schon schön machen. Und wenn dann richtig.
Heute zeige ich dir, wie es sich entwickelt hat.

Vorher

Neben der Fernsehwand, die wir bei unserem Einzug in unsere jetzige Wohnung gekauft haben, flogen auch ein ovaler Glastisch sowie ein DVD-Regal raus. Der Glastisch war in unserer ersten Wohnung noch unser Fernsehtisch, jetzt nutzen wir ihn als Pflanzentisch. Auch das DVD-Regal hatte uns aus unserer vorherigen Wohnung hierher begleitet. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

#366in2020 – Woche 53 (30. & 31.12 + Fazit)

Sei gegrüßt.

Ich weiß, ich weiß. Es gab erst gestern Fotos. Aber es gab nun mal jetzt noch zwei Tage, die ja auch irgendwie untergebracht werden mussten. Und ein Fazit wollte ich auch gerne schreiben. Da passt das doch so ganz gut. Außerdem beginnt morgen ein neues Jahr. Und auch wenn das nicht heißt, dass sich an der aktuellen globalen Situation sehr viel ändert, heißt es aber auf jeden Fall, dass meine Fotoaktion beendet ist. Altlasten schleppe ich ungerne ins neue Jahr ;) Lesen Sie den gesamten Eintrag »

#366in2020 – Woche 52 (23.12.-29.12.)

Sei gegrüßt.

Drei Tage frei nach Weihnachten – das war einfach der Hit. Ich bin gespannt wie es jetzt nach Weihnachten und mit Lockdown auf der Arbeit wird. Aber die Woche ist ja auch wieder recht kurz. Da freue ich mich auch drauf. Silvester machen wir übrigens einen Online-Spieleabend mit Freunden.

Bild 358/366
Ich habe dieses Jahr seit Ewigkeiten mal ein bisschen neue Weihnachtsdeko besorgt. Ich liebe das Kerlchen hier, aber… hast du zufällig „Beastars“ gesehen? Lesen Sie den gesamten Eintrag »

#366in2020 – Woche 51 (16.12.-22.12.)

Sei gegrüßt.

Okay Weihnachtsgeschäft fast geschafft. Und im Januar nehme ich dann auch mal den von meinem Chef verordneten Urlaub. Es wird also hoffentlich besser hier. Heute aber noch mal Sparflamme, spricht keine Kommentare zu den Bildern.

Bild 351/366
Lesen Sie den gesamten Eintrag »